News
 

Boule: Februarturnier mit vereinzelten Narren

Nicht nur die üblichen Verdächtigen, die sich gerne mal zum Narren machen, sondern echte Verkleidete trieben sich auf dem Bouleplatz herum.

Leider waren sie nur in der Minderheit bei den insgesamt 18 Teams, doch die Spieler und Spielerinnen, die die Chance nutzten, sich dem närrischen Anlass angemessen eher ungewöhnlich zu bekleiden, hatten definitiv, genauso wie ihre jeweiligen Gegner, ihren Extraspass beim Februarturnier der Bouleabteilung.


Dass sich in den Endspielen dann trotzdem wieder eher einge der als "Spassbremsen" bekannten Bouler wiederfanden, war auch nicht weiter überraschend, konnte aber bei der guten Gesamtstimmung gut verkraftet werden.



A-Finale
Bettina / Jörg (3:0 +29) - Jürgen / Jörn (3:0 +12)
13:8


B-Finale Marco - Loic (3:0 +12) - Thanh - Wolfgang (2:1 +11)
13:12


C-Finale
Elke / Mushtaq (2:1 +10) - Manuel / Thomas (2:1 +7)
13:1


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 26.02.2017.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.